Stille - Retreats
Zu mir selbst

Uta Wittig, geboren 1955, Diplom- Sozialpädagogin,
Atem- und Kunsttherapeutin, drei Kinder.
Seit 1975 intensive Beschäftigung mit Buddhismus, Sufismus,
Schamanismus und anderen Lehren, z.B. Krishnamurti.
Verschiedene Heiler- und Therapieausbildungen,
(u.a. bei Galsan Tschinag, Alberto Villoldo,
Samuel Widmer und Daniele Nicolet, spirituelle Lebenspraxis
bei Marielu Lörler und anderen).

Seit 1992 Seminar- und Einzelarbeit in Energiemedizin,
Heilen, Schamanismus, transpersonaler und
 psycholytischer
Psychotherapie. 

Zur Zeit lebe und arbeite ich in Bolivien und Karlsruhe.

Bei meinen Selbsterfahrungsprozessen und Weiterbildungen rund um die Themen des Menschseins dieser Welt geht es mir vor allem um die innere Natur des Menschen und seine Beziehung zum Universum. Unser Menschsein steht fortlaufend in Verbindung mit allem Was Ist.

In der Präsenz und dem wachem Dasein erlebe ich Energie als die stärkste Kraft, welche sich im Bewusstsein in unserer Körper-Geist-Seele Einheit erlebend ausdrückt. Ich sehe mich als ein Ausdruck bewusster Evolution  und verstehe mich selbst als Visionärin. Im Moment initiiere ich  aus einer inneren  schöpferischen  Absicht heraus zusammen mit anderen Menschen  eine neue Gemeinschaft,Terra-Universalis.

 

Meine Biografie und Seminartätigkeit
|
|
|
|
|
|
|
|